World of Warcraft Guild EU Server Mal'Ganis
 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neueste Themen
WoW Guild Rankings

Teilen | 
 

 Patch 6.1 - Die Anzeige der Todesursache: Woran ist man gestorben?

Nach unten 
AutorNachricht
Bruce
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 01.03.14
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Patch 6.1 - Die Anzeige der Todesursache: Woran ist man gestorben?   Di Jan 13, 2015 5:39 am

Patch 6.1 ist endlich auf dem Testserver aktiv und nun ist es uns möglich, einige der bereits bekannten Neuheiten auch live und in Farbe anzusehen. Vor allem am Interface haben die Entwickler einige Anpassungen vorgenommen, wodurch wir Spieler unter anderem einfach mehr Informationen erhalten. Besonders interessant ist dabei die neue Anzeige der Todesursache. Ihr kennt das bestimmt auch, dass der Charakter in einem heißen Raidgefecht auf einmal stirbt, obwohl man eigentlich nirgendwo drin stand.

Ab dem nächsten Inhaltspatch wird es keine fragenden Blicke mehr geben, denn dann ist es möglich, sich anzuschauen, woran man eigentlich gestorben ist. Aktuell gibt es bereits diverse Addons dafür, doch standardmäßige Interfacefunktionen sind doch immer gut, um den Wust an Addons ein wenig einzudämmen.

Die neue Anzeige des Todesursache
Sobald euer Charakter die Geisterwelt betritt, gibt es zwei Möglichkeiten, um die neue Anzeige aufzurufen. Im Chat ist der Satz "Euer Charakter stirbt" blau gefärbt und mit einer Verlinkung zur Anzeige versehen. Außerdem wurde dem Abfragefenster für das Freilassen des Geistes mit dem Button "Todesursache" erweitert. Ein Klick auf eine der beiden Möglichkeiten öffnet das übersichtliche Todesinterface. Dort aufgelistet sind die letzten fünf Angriffe gegen den Charakter inklusive allen wichtigen Zahlen und sogar Tooltips der Fähigkeiten.

Bei der Todesattacke wird außerdem mit einer Extrainformation angezeigt, wie viel Schaden über den Tod hinaus der Charakter erhalten hat und bei viel Prozent der Lebenspunkte dieser Todesstoß eingesteckt wurde. Aktuell werden Heiligungen zwischen den letzten Schlägen leider nicht angezeigt. Somit ist es also nicht möglich zu ergründen, ob vielleicht die Heiler einfach geschlafen haben und man deshalb gestorben ist. Vielleicht wird dies aber noch eingefügt.


Quelle:Vanion.

_______________________________________________




Bei fragen bitte email oder ingame anschreiben unter:
wowbruce@gmx.de
@ingame Revocanda ( Server: Mal'Ganis  Horde )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://summ-cuique.forumieren.com
 
Patch 6.1 - Die Anzeige der Todesursache: Woran ist man gestorben?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Summ Cuique :: Home :: News-
Gehe zu: